Hochschulsport aktuell:

Ausfälle von Hochschulsport Kursen findet ihr NICHT  hier sondern unter „Ausfälle“ und auf unserer Facebook-Seite

Online Angebot ab dem 01.04.2020
– Intensives Body Fit Training. https://youtu.be/bEl3qLC3Kzw
–  Yoga auch in Corona Zeiten….
Der Kurs findet über das Videokonferenz Tool „Zoom“ statt. Der Kurs kann maximal von 15 Teilnehmenden besucht werden – also beeilt euch. Die Zugangsdaten erhaltet ihr über den uns (Hochschulsport). Einfach eine Mail mit dem Betreff „Online Yoga Zoom“ an info@hss-d.de.
Ashtanga Yoga ist eine kraftvoll Dynamische Yoga-Art, bei der der Atem eine große Rolle spielt Die
einzelnen Körperhaltungen werden mit dem Ujjayi Atem verbunden.
Das steigert sowohl die Konzentration, stärkt das Nervensystem, kräftigt und dehnt den Körper.
In 10 Einheiten üben wir die Ujjayi Atmung, Sonnengrüße, Standpositionen sowie ausgewählte
Sitzpositionen des Ashtanga Yoga.
Anmeldung unter: info@hss-d.de
10 x Montags 17.00-18.00 Uhr
Start 27.4. – 27.5.2020
(nicht an folgenden Terminen:2.6./6.7./13.7./20.7.)
Infos zum Kursinhalt: silke.hurtz@astanga-yoga.net
– Entspannung mit Qigong: Ab dem 21.04.2020 bieten wir online „Entspannung mit Qigong/ Atem- übungen und Wahrnehmungsübungen“ an. Teilnehmende fragen bitten via Skype bei tanja.eisentraut@outlook.de mit dem Betreff „Hochschulsport“ an! Die Übungsleiterin wird ca. 5 Minuten vorher online sein und die Teilnehmenden begrüßen!
– Yoga (Beate Bielig) : https://youtu.be/TGOqykhFKqk
– Pilates : montags + donnerstags jeweils 18 Uhr online über Skype, wer mitmachen möchte bitte rechtzeitig bei der Trainerin Nina per E-Mail melden (nina.stoffel1991@googlemail.com) und Skype-Daten durchgeben
– Unsere Salsa/ Bachata Kurse I+II werden versuchen dienstags zwischen 19- 21 Uhr Live zu streamen. Wir werden den Kurs hier verlinken.
und weiterer Online Sportangebote:
– Rückenfit (Elizabeth) :
Facebook Sport- Gesundheitstipps/ Consejitos
https://www.facebook.com/groups/528030170615795/
Instagram :sportundgesundheitstipps
https://www.instagram.com/sportundgesundheitstipps/
– ZUMBA (mit Charlotte) immer Mittwochs 18:30 Uhr :
Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen – wir tanzen die schlechten Zeiten einfach gemeinsam besser! Das Ganze läuft virtuell via ZOOM ab, jeder kann von zuhause teilnehmen. Wer Interesse hat kontaktiert Charlotte bitte über ihre Zumbapage für weitere Informationen: https://cschrder.zumba.com
Liebe Hochschulsportteilnehmende,
wir hoffen, dass es euch allen auch weiterhin gut geht und ihr euch in Zeiten von Corona durch fleißige Home- Workouts, das ein oder andere Jogging oder Radfahren fit und gesund haltet.
Nach der Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und der anschließenden Ansprache des Ministerpräsidenten von NRW vom 30.04.2020 sind leider keine neuen, relevanten Informationen zum Thema „Aufhebung des Vereinssportverbotes in NRW“ bzw. Wiederaufnahme des Vereins– und Breitensport bekannt gegeben worden.
Hierzu wollen sich Bund und NRW Ministerium frühestens kommenden Mittwoch (06.05.2020) äußern. Die Heinrich-Heine Universität (HHU) hat Veranstaltungen auf ihrem Gelände bis zum 31.05.2020 untersagt. Es werden gerade Konzepte erarbeitet wie eine, unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregeln, schrittweise Öffnung des Campusleben möglich wäre. Wir selbst erarbeiten ebenfalls Konzepte wie ein Sportbetrieb frühestens ab dem 08.06.2020 realisierbar ist und hoffen dann schnell ein erstes Sportangebot euch präsentieren zu können.
Die ersten Lockerungen in unserem Nachbarland Österreich zeigen, dass es möglich ist wieder Sport zu machen – ABER! alles unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregeln!
https://www.spiegel.de/…/coronavirus-oesterreich-erlaubt-te…
Leider werden wir sicherlich nicht alle Sportarten direkt wieder anbieten können und hoffen hier auf euren Respekt und den respektvollen Umgang untereinander.
Bleibt gesund und auf bald.
Euer Hochschulsport-Team
Dieser Beitrag ersetzt den Beitrag vom 17.04.2020
Bei Rückfragen zu allen genannten Veranstaltungen oder bei generellen Fragen zum Hochschulsport, stehen wir euch gerne zur Verfügung.
Wir wollen gerne alle Interessierten, die im Bereich Fitness-/ Cardio-/ Ausdauersport Erfahrung haben und gerne seber einen Sporkurs leiten wollen, ermutigen sich bei uns zu melden und sich zu bewerben. Formlose Bewerbungen könnt ihr einfach an info@hss-d.de senden.
Wir haben seit dieser Woche zusätzlich zu unseren sozialen Kanälen (Facebook/ Homepage) eine Hochschulsport App als Informationsmedium. Diese informiert euch ebenfalls über neue Kurse und Ausfälle. Außerdem werden alle Kurse in einer Tagesansicht übersichtlich dargestellt.
Die App ist kostenlos im App Store (Apple): https://itunes.apple.com/de/app/jointeam/id1435907397?mt=8
und im Play Store (Android): https://play.google.com/store/apps/details…
erhältlich.
Erwerbt Sie und bleibt immer up to date.
Euer Hochschulsport Team
Der Rasenplatz am HHU Gelände ist ausschließlich den Kursen Baseball, Ultimate Frisbee und Fußball vorenthalten. FREIES / PRIVATES SPIEL in Gruppen ist untersagt. Die derzeitige Auslastung des Platzes duldet bis auf weiteres keine weiteren Gruppen. Der Vorstand behält sich bei Missachten rechtliche Schritte vor.
Wir appellieren nochmal an jede_n Kursteilnehmer_in in allen unseren Kursen: Nehmt eure Sachen (Wertsachen/ Klamotten) mit in die Hallenbereiche, habt ein Auge darauf und gebt möglichen Dieben keine Chance!
Da es in letzter Zeit vermehrt zu Unstimmigkeiten zwischen Teilnehmer_innen des Hochschulsports und Mitarbeitern der Universität, bzw der Sicherheitsfirma gekommen ist, möchten wir nochmal auf die Hausordnung der HHU vom 06.12.2016 hinweisen. Besonders auf §3 Abs 3.1.e, das Abstellen von Zweirädern auf nicht markierten Flächen. Die Mitarbeiter der Universität sind leider dazu gezwungen die Räder zu konfiszieren und dazu die Polizei heranzuziehen. Um weiteren Auseinandersetzungen aus dem Weg zu gehen, bitten wir die Fahrräder an den dafür vorgesehenen Plätzen abzuschließen.
Für alle Erstsemester möchten wir auf folgende Problematik in unserer Sporthalle (Gebäude 28.01.) hinweisen:
Liebe Hochschulsport Teilnehmerinnen und Teilnehmer,liebe Studierende,
im und am Sporthallengelände des Hochschulsports an der Heinrich- Heine Universität (28.01) ist es in der Vergangenheit zu massiven Diebstahldeliktengekommen.
Wir möchten euch bitten, dass Ihr Eure Wertgegenstände mit in die Hallenbereiche nehmt und bei den Übungsstunden die Rucksäcke und Taschen an der Garagenseite (Halle ABC) platziert. Beim Duschen bitten wir darum die (Wert-)Sachen mit in die Duschkabinen zu nehmen. Beim Laufen auf der Tartanbahn sollten Wertgegenstände am Körper getragen werden. Diebstahldelikte sind bitte bei der Polizei zu melden.
Wir weisen ausdrücklich nochmals daraufhin, dass der Rasenplatz auf dem HHU Campus (Gebäude 28.01) nur durch Gruppen des Hochschulsports und durch die Erlaubnis des Vorstandes genutzt werden kann. Eine Fremdnutzung, auch durch Fachschaften oder Bedienstete, erfüllt den Tatbestand der Sachbeschädigung.
Bei Rückfragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.
Euer Hochschulsport Team

Seit dem 01.01.2017 tritt eine neue Hausordnung an der HHU in Kraft. Diese betrifft auch die vom Hochschulsport genutzten Räumlichkeiten. Die vollständige Fassung der Hausordnung ist als pdf Dokument auf der Internetpräsenz der HHU zu finden. https://www.uni-duesseldorf.de/home/universitaet/weiterfuehrend/schnellzugriff-auf-wichtige-hhu-webseiten/zentrales-service/hausordnung-der-hhu.html

Auf unserer Homepage findet ihr immer das aktualisierte Programm in der Sporthalle am HHU Campus, im Bewegungsraum der HSD und allen anderen Sportstätten. Falls ihr Fehler entdecken solltet, schreibt bitte eine Mail an: info@hss-d.de

HHU Homepage