Tennis

Saison- und Tageskarten können im Büro des Hochschulsport erworben werden.

Die Tennisplätze der HHU bleiben in diesem Jahr auch nach Ende der Sommersaison offen und können bespielt werden, solange das witterungsbedingt möglich ist!

Die Sommer-Saisonkarten sind noch bis zum 31.10.22 gültig!

Saisonkarten Winter: für Studierende der Mitgliedshochschulen: 30 Euro,
Bedienstete der HHU/ HS D/ KAD/ RSH: 50 Euro,
Externe (incl. externe Studierende): 75 Euro.
Tageskarten Winter: für Studierende der Mitgliedshochschulen: 7 Euro, Externe 10 Euro.

Um die Plätze nutzen zu können, braucht jeder Spieler auf dem Platz entweder eine  Saisonkarte oder eine Tageskarte. Das gilt auch für auch Trainingsteilnehmer/innen!

Tages- und Saisonkarten gibt es im Büro des Hochschulsport (Gebäude 28.01.00.36, direkt am Sportplatz, oberer Eingang) zu unseren Sprechzeiten. Tageskarten können auch direkt vor Ort per Paypal bezahlt werden. Paypal Adresse: info@hochschulsport-duesseldorf.de
Für die Saisonkarte bitte ein Passfoto mitbringen!

!WICHTIG! Sollte bei einer Kontrolle vor Ort keine gültige Tages- oder Saisonkarte vorgezeigt werden können, wird die doppelte Gebühr erhoben!

Es wird weiterhin Tennistraining für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geben, Einzel- und Gruppenstunden. Das Training und die Trainingszeiten koordiniert unser Trainer Oliver Lewkowicz – bei Fragen und Interesse am Training bitte direkt bei ihm melden: Tel.  01575-7235771
Alle Trainingsteilnehmer/innen brauchen auch eine Saisonkarte!

Es gibt keine Platzreservierung. Wer zuerst kommt, spielt auch zuerst!
Falls alle Plätze belegt sind, beträgt die Spielzeit beim Einzel 75 Minuten und beim Doppel 90 Minuten. Danach ist der Platz den Wartenden zu überlassen.
Die Platzordnung ist einzuhalten!

Kein Unfallversicherungsschutz bei dieser Veranstaltung!