Improvisationstheater

5, 4, 3, 2, 1 los!
Beim Improvisationstheater geht es darum, gemeinsam auf der Bühne Szenen zu improvisieren. Dabei gibt es meist kleine Vorgaben aus dem Publikum und alles andere denken sich die Darsteller spontan aus. Was zunächst vielleicht etwas einschüchternd klingt, wird mit etwas Übung total natürlich, und es gibt wenig andere Darstellungsformen, in denen man sich und seine Kreativität so frei ausdrücken kann.
Die Gruppe bietet die Gelegenheit, verschiedene Impro-Spiele und -Varianten kennenzulernen. Wir arbeiten aber auch zusammen an Theater- und Impro-Basics wie Emotionen, Charakterentwicklung, Pantomime und der spontanen Entwicklung von Handlung und Humor. Das alles natürlich durch gemeinsames Spielen und Ausprobieren.
Einsteiger:innen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen! Bitte kommt zum
Kennenlernen zuerst in die offene Gruppe um 18:30 Uhr, unabhängig von eurer vorherigen Impro-Erfahrung, die Gruppe bietet Programm für alle Impro-Levels. Wir treffen uns an jedem Montag (an dem die Universität geöffnet ist), auch in den Semesterferien und man kann jederzeit neu dazukommen.
Bei Fragen schreibt doch gerne eine E-Mail an: improduesseldorf@web.de
Es ist kein Textlernen oder sonstige Vorbereitung nötig, tragt einfach Kleidung, in der ihr euch gut bewegen könnt (d.h. eher keine Anzüge, Kostüme, Röcke, Kilts etc.), und bringt euch etwas zu trinken mit!

Improvisationstheater I – Offene Gruppe

Ort:
Seminarraum 2 Gebäude 28.01. (Sportinstitut)
Zeit:
Montag, 18:30 - 20:00 Uhr
Trainer:
Mascha
Kontakt:
ed.bew@frodlesseudorpmi

Improvisationstheater II – Ensemble Gruppe

Ort:
Seminarraum 2 Gebäude 28.01. (Sportinstitut)
Zeit:
Montag, 20:00 - 21:30 Uhr
Trainer:
Mascha, Felix
Kontakt:
ed.bew@frodlesseudorpmi